Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zusammenarbeit mit Eltern und Familien – Förderbereich 2 KiTa!Plus

28. November, 9:0029. November, 16:30

€140

Die Kita öffnet ihre Türen. Eltern sind erwünscht, kooperieren – doch wie gestalten ErzieherInnen moderne angemessene Eltern-Erziehungspartnerschaft?

Diese Fortbildung „Zusammenarbeit mit Eltern und Familie (Förderbereich 2)“ basiert auf der Erkenntnis, dass Erziehung und Bildung eines Kindes als Ko-Konstruktion von Eltern und ErzieherInnen und dem Kind selbst verstanden werden muss. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit einer engen Zusammenarbeit zwischen allen Erwachsenen, basierend auf einem intensiven dialoghaften Informations- und Erfahrungsaustausch.

Pädagogische Fachkräfte können die besonderen Fähigkeiten, Interessen und Kenntnisse sowie Bedürfnisse der Eltern aufgreifen und sie motivieren, diese in die Arbeit mit den Kindern einzubringen. Je professioneller Erziehende in Kindertagesstätten mit Eltern umgehen, auf Eltern zugehen und sie einbinden, desto gewinnbringender ist dies für alle Beteiligten. Nur durch ein solches gemeinsames pädagogisches Handeln von ErzieherInnen und Eltern kann eine Erziehungs- und Bildungspartnerschaft entstehen.

In dieser Fortbildungsreihe erlernen Sie das notwendige Handwerkszeug, um Ihre Fachkraftkompetenzen weiterzuentwickeln und sich als Erziehungspartner der Eltern und Familien zu qualifizieren.

Ziel ist, eine professionelle, partizipative Haltung sowie pädagogisches Handeln in der Zusammenarbeit mit Eltern und Familie zu erlernen. Dabei werden passgenaue Lösungen entwickelt, damit Sie in komplexen Situationen eigenverantwortlich, selbst organisiert und kreativ handeln können und geeignete Problemlösungen finden. Sie sind aufgefordert, zu sich selbst und zu Ihrer pädagogischen Praxis ein nachdenkendes und nachdenkliches Verhältnis zu entwickeln. Ihre Kindertagesstätte entwickelt sich somit zu einem Bildungsort.

Das Lehrgangskonzept umfasst insgesamt 3 Kursbausteine.

Baustein 1:  28. – 29. November 2017
Baustein 2:  6. Februar 2018
Baustein 3:  14. März 2018

Im Detail hier weitere Angaben unter F2. – reduzierter Themenbereich

Rahmen: 32 Unterrichtsstunden (a 45 Min.) – 4 Tage!

F2: Nov. 2017 KiTa Plus Erziehungspartnerschaft im Haus Felsenkeller

ReferentInnen: Kornelia Becker-Oberender, Dipl. Pädagogin, Dipl. Sozialpädagogin, Heilpraktikerin, Psychotherapie (HpG)

Details

Beginn:
28. November, 9:00
Ende:
29. November, 16:30
Eintritt:
€140
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , ,

Veranstaltungsort

Haus Felsenkeller
Heimstr. 4
Altenkirchen, 57610 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02681-986412
Webseite:
www.haus-felsenkeller.de

Übernachtungsmöglichkeiten

Sie kommen von außerhalb?

Informationen zu Hotels und Pensionen in unserer Nähe entnehmen Sie nachfolgenden Links:
Hotels und Pensionen im Altenkirchener Raum und Gastgeber im Westerwald