Über mich

Kornelia Becker-Oberender

Ich berate und begleite seit über zwanzig Jahren Träger von Kindertageseinrichtungen und die Einrichtungsteams selbst.

Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit, dass unsere Kinder in den Kindertageseinrichtungen mit möglichst hoher Qualität begleitet werden. Mir geht es darum zu klären was dabei hilft, die pädagogische Arbeit zu verbessern.

Ein Qualitätsmanagement darf keine Zusatzbelastung für die Leitung darstellen, kein Schrankfüller noch ein Papiertiger sein. Ein Team sollte Teamreflexion auf sachlicher Basis führen können und eine Kultur des Selbstlernens entwickeln. Dabei wird die Nachhaltigkeit des päd. Konzeptes durch Verantwortungsübernahme, Nachweiskontrollen und Finden von Verbesserungspotenzialen gestärkt als auch auftauchende Risiken bestmöglich abgefedert, zum Wohle und Schutz des Kindes (Bundeskinderschutzgesetz) und der Fachkräfte.

Vor dem Hintergrund meines langjährigen praktischen Tuns als Bildungsbeauftragte des Landes Rheinland-Pfalz, Referentin, Beraterin und Krisenmanagerin in Kindertageseinrichtungen ist das PRE-pBK®, ein Bildungs-Qualitäts-Konzept, entstanden. Es ist gezielt auf die Belange der Kindertageseinrichtungen als auch anderer sozialer Einrichtungen ausgerichtet.

Dabei stütze ich mich u. a. auf mein Studium der Diplompädagogik, des Qualitätsmanagement in der sozialen Arbeit und meine Ausbildung zur Total Quality Management (TQM)-Beauftragten.

Das PRE-pBK®-Team

Seit dem Jahr 2015 wird mein IBE-Team durch eine zusätzliche pädagogische Fachkraft unterstützt. Aktuell werden weitere Fachkräfte geschult, die in die PRE-pBK®-Entwicklungsprozesse einbezogen werden.

Wollen Sie mehr über mich und das PRE-pBK® -Team wissen?
Wollen Sie selbst Bildungs-Qualitäts-Beratung durchführen mit dem PRE-pBK® Konzept?

Rufen Sie uns an – wir informieren Sie gern!

Telefon: 02681 – 98 39 77